Neuigkeiten

Trotz Lockdown und anhaltendem Trainingsverbot wollen wir weitermachen. Deswegen trainieren die männlichen Wettkampfturner derzeit dreimal die Woche aus und in dem Wohnzimmer.

Natürlich ersetzt ein Onlinetraining nicht das Training in der Halle, da zu Hause nur Krafttraining und Dehnen gemacht werden kann. Trotzdem versuchen Trainer undTurner das Beste aus der Situation zu machen und die Zeit zu nutzen, um konditionelle Grundvoraussetzungen zu erhalten und sogar zu verbessern. Im Training müssen die Jungs einen Wechsel aus Konditions-, Kraft- und Dehneinheiten absolvieren, die sie immer wieder fordern.

turnen onlineMit regelmäßiger Abwechslung in Form von Team-Challenges, Video-Analysen oder kurzen theoretischen Wissensblöcken versuchen wir, die Langeweile so lange wie möglich zurückzuhalten.

Wir hoffen, dass wir nur noch wenige Wochen durchhalten müssen.

RF